Makeln heißt: „Ein Geschäft zustande zu bringen.“


 Wie lösen Sie das Problem, dass Ihr Kaufinteressent erst noch seine Immobilie veräußern muss?


 Kommt er am Ende überhaupt ernsthaft als Käufer in Frage? Was machen Sie mit anderen Interessenten, bis dies geklärt ist?

 Welche Möglichkeiten haben Sie, Ihren Kaufinteressenten bei der Optimierung der Finanzierung zu unterstützen?

 Wie weit und womit sollten Sie einem Interessenten entgegenkommen, damit er sich für Ihr Angebot entscheidet?

 Wie verhindern Sie, dass die finanzierende Bank Ihrem Kaufinteressenten alternative Immobilienangebote oder Anlageformen offeriert?


 Sind Sie sich der Fehler und Haftungsrisiken bewusst, die bereits mit der Inseration, beim Verhandlungsgespräch und auch bei der Vertrags-abwicklung entstehen können, und die hohe finanzielle Verluste bedeuten können?

Unsere Sachkunde und über 40 – jährige Erfahrung sowie der versierte Umgang mit unseren Kunden schützen sie davor.
Wir helfen Ihnen, die Hürden zu beseitigen, die einem Vertragsabschluß entgegenstehen.
 
 

Markenzeichen qualifizierter ImmobilienmaklerMitglied im

 
 
 
 

hosting & development by doerschlag.net